Thai Massage

Die Thai-Massage ist eine Ganzkörpermassage mit einer 2.500 Jahre alten Tradition. Sie ist eine Mischung aus chinesischer und indischer (Ayurveda) Heilkunde, die den gesamten Körper berücksichtigt. Durch das Bearbeiten des Körpers mit speziellen Akupressurpunkten, durch leichten Druck, Stretching und verschiedensten Techniken zur Tiefenentspannung werden Blockaden und Verspannungen gelöst und der Körper wieder in Harmonie gebracht.

Ausgegangen wird von einem Netz von Energielinien im Körper, das gestört ist und im schlimmsten Fall zu ernsthaften Krankheiten führen kann. Auslöser dieser Störung können beruflicher oder privater Stress sein, aber auch eine schlechte Haltung oder seelische Probleme sein.

Diese Störung wird nun mittels der Thai-Massage aufgelöst. Zudem gibt es eine Vielzahl an weiteren positiven Effekten. Schmerzen und Spannungen im Körper werden gelindert, die Blutzirkulation wird verbessert und die Beweglichkeit des Körpers erhöht. Hinzu kommt die entspannende Wirkung dieser Massage.

Nach alten Thai-Prinzipien ist es wichtig, dass Körper, Energie und Geist miteinander verbunden sind. Die Thai-Massage ist eine gute Möglichkeit, diese drei Aspekte zusammenzuführen und miteinander in Einklang zu bringen.

Angeboten von:

bitte anrufen